PRODUKTE

Immer genau das Richtige.

X

Schraubendruckfedern

Komplett individuell ausgelegt

GRUEBER entwickelt und fertigt Schraubendruckfedern genau so, wie sie von Kunden gebraucht werden. Unser Ziel ist es, im Rahmen von Produktentwicklung und Kundenprojekten zu bestmöglichen Ergebnissen beizutragen. Dazu setzen wir auf das umfassende Know-how unserer erfahrenen Konstrukteure in der Federdimensionierung und -auslegung.

Sofern nicht vorgegeben, legen wir den Werkstoff als Draht oder Stab mit entsprechendem Umfang fest. Wir definieren die Federgeometrie inklusive Windungsdurchmesser, die Anzahl der Windungen sowie alle Parameter, die für den statischen oder dynamischen Einsatz von Bedeutung sind.

 

Darüber hinaus bieten wir kalt- oder warmgeformte Federn mit verschiedenen Federenden sowie linearem bzw. progressivem Kennlinienverlauf. Auf Wunsch kennzeichnen wir die Federn, zum Beispiel durch Stempel mit Firmenzeichen und Lieferjahr.

Materialstärke der GRUEBER Schraubendruckfedern:

Drahtstärke: 2 bis 25 mm
Stabdurchmesser: 18 bis 65 mm

Zugfedern

Alles ist möglich

GRUEBER Zugfedern bzw. Schraubenzugfedern kommen in unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz: Vom Fahrzeugbau über die Landwirtschaft bis zum Maschinen- und Anlagenbau. Als schraubenförmig gewickelte Torsionsfedern ohne Windungsabstand sind sie auf Zugbeanspruchung hin ausgelegt. Auf Basis unserer Erfahrung und unseres Know-hows können wir die Federn über unterschiedliche Werkstoffe, Drahtdurchmesser (ab 2 mm), Windungsdurchmesser etc. exakt auf den jeweiligen Anwendungsfall abstimmen.

 

Eine besondere Zugfedervariante ist die GRUEBER hifo-Feder. hifo steht für high initial force bzw. eine sehr hohe Vorspannung. Insbesondere wenn hohe Anfangskräfte erforderlich sind, kann die Länge der Feder gegenüber konventionellen Zugfedern deutlich reduziert werden. Der Vorteil: Mit der hifo-Feder können Kunden Bauraum einsparen und das Risiko eines Federbruchs minimieren. Aktuell sind wir der einzige Hersteller am Markt, der hifo-Federn mit einem Drahtdurchmesser bis 9,25 mm herstellt.

Schenkelfedern

Viele, viele Anwendungsmöglichkeiten

Schenkelfedern bzw. Drehfedern nehmen bei Belastung Drehmomente auf, die sie bei Entlastung abgeben. Damit sind sie vielfältig einsetzbare Kraftspeicher. GRUEBER verfügt in diesem Federsegment über ein umfassendes Produktportfolio, zu dem auch Doppelschenkelfedern gehören. Durch die Verwendung verschiedenster Federstahldrähte (ab 2 mm Stärke), unterschiedlichster Dimensionen, u.a. Schenkelstellung, Schenkellänge und Federsteifigkeit sind viele technische Lösungen denkbar. Diese setzen wir mittels CNC-Biegetechnologie und möglichst einfachen Standardwerkzeugen in der Fertigung um.

 

Damit profitieren Kunden neben der verlässlichen GRUEBER Qualität von maximaler Flexibilität. Was durch Standardlösungen nicht abgedeckt ist, setzen wir individuell um. Wir erarbeiten Federlösungen auf Basis von Zeichnungen, Skizzen, CAD-Vorlagen oder Mustern. Oder unsere Konstrukteure entwickeln spezielle Schenkelfedern komplett neu, die wir gerne auch in Serie oder Großserie produzieren.

Sie suchen eine spezielle Feder?

Einfach Anfrageformular ausfüllen und auf der Kontaktseite hochladen.

Download Anfrageformular

X

Biegeteile

Standard plus Sonderlösungen

GRUEBER Biegeteile in unterschiedlichster Geometrie werden von uns frei oder in Werkzeugen gebogen. Zu unserem Portfolio gehören zwei- oder dreidimensionale Biegeteile, Striegelzinken, Federstecker, Drahtbiegeteile oder Zinken aus verschiedensten Werkstoffen. Aufgrund der exakten Ausführung und hohen Qualität kommen GRUEBER Biegeteile in den verschiedensten Branchen zum Einsatz: Von Automotive über Agrar bis zum Maschinen- und Anlagenbau.

 

Mit unserem Biege-Know-how und den entsprechenden Maschinen entwickeln und fertigen wir gerne auch Sonderlösungen. Die stimmen wir auf Basis unserer Erfahrung in ihren Funktionen und Eigenschaften exakt auf die jeweilige Anwendung ab.

Drahtstärke: Ab 5 mm

Pufferfedern

Mit geringstem Raumbedarf

GRUEBER Pufferfedern bzw. Kegelstumpffedern aus Flachmaterial federn hohe statische Lasten dauerhaft zuverlässig ab. Der zentrale Vorteil ist der geringe Raumbedarf aufgrund der kompakten Bauweise mit kurzen Federwegen.
Für verschiedenste Anwendungen, insbesondere auch im Maschinenbau, bieten wir eine breite Auswahl mit Abmessungen von 40 × 4 mm bis 200 × 20 mm. Neben unserem umfassenden Produktprogramm fertigen wir Speziallösungen entsprechend verschiedener Normen und Listen.

 

Da normale Pufferfedern nicht für dauernde dynamische Belastungen konzipiert sind, bieten wir zusätzlich Spezialanfertigungen, mit denen wir einen Windungsabstand realisieren, der ein nahezu reibungsfreies Arbeiten ermöglicht.

Hinweis: Federkraft-Abweichungen betragen +30 Prozent/ -20 Prozent.
Abweichungen kleiner 20 Prozent setzen wir für Sie in Serien ab 100 Stück um.

Haben Sie Interesse an unseren Federn?

Fragen Sie einen unverbindlichen Termin an. Wir beraten Sie gerne persönlich oder per Mail.

+49 2331 9656-0

Zum Kontaktformular